Info

Vertraute Diebe

Misstrauen 53 Prozent der deutschen Unternehmen glauben, dass die größte Gefahr von Wirtschaftsspionage aus China droht.

Mitarbeiter Tatsächlich lauert das größere Potenzial jedoch in den Firmen selbst, wie die Wirtschaftsberatungsgesellschaft Ernst&Young warnt. Zwei Drittel der bereits betroffenen Unternehmen wurden demnach von den eigenen Mitarbeitern ausspioniert.

Motive In 53 Prozent der Fälle wurden die Mitarbeiter des Geldes wegen untreu. 31 Prozent wollten sich am Arbeitgeber rächen. Andere machten sich mit Kundendaten oder Konstruktionsplänen selbstständig.