Jetzt freischalten!
Immobilien

Chamartin-Gruppe muss Insolvenz anmelden

Einer der namhaftesten Berliner Immobilienentwickler, die Chamartin Immobilien AG (CMI AG), hat am Dienstag Insolvenz angemeldet. Das geht aus einem Schreiben des Unternehmens vom gestrigen Donnerstag hervor. Ziel des Insolvenzantrages sei der "langfristige Erhalt" des Unternehmens, erklärte der vom Gericht bestellte vorläufige Insolvenzverwalter Friedemann Ulrich Schade.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.