Info

Krisengipfel

Treffen in Brüssel Die Staats- und Regierungschefs der 17 Euro-Staaten werden sich am Donnerstag zu einem Sondergipfel zur griechischen Schuldenkrise in Brüssel treffen. "Ich habe beschlossen, für kommenden Donnerstag ein Treffen einzuberufen", teilte EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy mit. Ursprünglich sollte das Treffen gestern stattfinden.

Merkel nimmt teil "Wir gehen davon aus, dass van Rompuy im Vertrauen darauf eingeladen hat, dass bis Donnerstag eine Lösung zu Griechenland steht", gab die Bundesregierung bekannt. Bundeskanzlerin Angela Merkel werde an dem Gipfel teilnehmen. Zuvor hatte die Kanzlerin ein Treffen blockiert: sie wollte erst nach Brüssel reisen, wenn dabei ein zweites Hilfspaket für Griechenland beschlossen werden könne.