Info

Kiez-Tipps: Kaffee, Kuchen und ein guter Wein

Passionskirche Akanthus Kulturmanagment organisiert als Arbeitsbereich der Evangelischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion die Kulturveranstaltungen in den beiden Kirchen. Zusätzlich kümmert sich Akanthus um die Vermietung des Gemeindesaals der Kirchengemeinde in der Nostitzstraße. Mehr Informationen zu den Vermietungen und auch auch über die Geschichte der Kirchen unter www.akanthus.de

Marheinekeplatz 1, Kreuzberg und Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Straße 65, Kreuzberg

Kirchencafé der Heilig-Kreuz-Kirche „Dort wird immer frisch gebacken, für zwei Euro bekommt man ein Stück Kuchen und einen Kaffee oder Tee – und der Kuchen ist wirklich der Renner“, schwärmt Sigrid Künstner.

Eingang über Blücherstraße, Öffnungszeiten: mittwochs bis sonntags 14 bis 18 Uhr

Gitschiner 15 „Ein toller Ort und eine großartige Kreativwerkstatt für Menschen, die mit wenig Geld auskommen müssen“, sagt Sigrid Künstner voller Überzeugung.

Zentrum für Gesundheit und Kultur gegen Ausgrenzung und Armut, Gitschiner Straße 15, Kreuzberg, Telefon: 695 366 14. www.gitschiner15.de .

Manyfold – Kreativcafé Sigrid Künstner ist begeistert von dem Konzept des kleinen Ladens: „Eine Kombination aus Café und Kreativwerkstatt – das gefällt mir sehr.“

Zossener Straße 10, Kreuzberg, geöffnet: Di.–Sbd. immer 11–18 Uhr. Telefon: 955 97 261, www.manyfold.de

Weinkeller Berlin „Gute Weine bei guter Beratung zu guten Preisen“, sagt Sigrid Künstner. Für die Veranstaltungen von Akanthus bezieht sie ihren Wein von dort.

Blücherstraße 22, Kreuzberg, Telefon: 693 46 61. www.weinkeller-berlin.de , geöffnet Mo.–Fr. 14–20 Uhr, Sbd. 11–16 Uhr