Info

Kiez-Tipps: Zwischen Nostalgie und Kneipenkollektiv

Bundesplatz KinoCafé „Wir lieben die Vielfalt der Kinos in dieser Stadt“, sagen die Betreiber. Ihr Kino, mit genau einem Saal und 87 Sitzplätzen, ist ein schöner Teil dieser Vielfalt. Wer mag, kann auch einfach nur im Café Platz nehmen und das gute Weinangebot genießen.

Bundesplatz 14, Berlin-Wilmersdorf, am U + S-Bahnhof Bundesplatz, Tel. 85 40 60 85. Eintrittspreise: Erwachsene 7,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre 5 Euro, Kinotag immer am Mittwoch 5 Euro, Infos im Internet unter www.bundesplatz-kino.de

Café Nostalgie „Den Kuchen, den wir in unserem Café verkaufen, beziehen wir von dort“, sagt Martin Erlenmaier. „Alle Kuchen sind selbst gebacken und wirklich sehr, sehr lecker.“

Bundesplatz 1, Berlin-Wilmersdorf, Telefon: 886 22 877

Vinoteca „Gutes Essen, guter Wein, gute Atmosphäre“, sagt Peter Latta ohne auch nur eine Sekunde zu zögern über die Vinoteca. Warme Küche gibt es bis 21 Uhr.

Friedrich-Wilhelm-Platz 4, Friedenau, Telefon: 857 310 50. www.vinotecaberlin.com, Öffnungszeiten: Mo., Mi., Do., Fr., Sbd. 12–22 Uhr, So. 17–22 Uhr

Die Straßenbahn – Kneipenkollektiv „Das ist das älteste Kneipenkollektiv in der ganzen Gegend hier – sympathisch, dass es so etwas noch gibt“, befinden die beiden Kino-Macher.

Laubacher Straße 29, Friedenau, Telefon: 821 76 29. Öffnungszeiten: täglich von 16–2 Uhr, bei Bedarf auch länger – verspricht die Homepage, www.strassenbahn-kneipe.com

Der Zauberberg – Literarische Buchhandlung „Ein traditionsreicher Buchladen mit schönen Leseabenden. Sehr engagiert, gut sortiert und man bekommt immer eine tolle Beratung“, schwärmen Martin Erlenmaier und Peter Latta.

Bundesallee 133, Schöneberg, Tel. 56 73 90 91