Info

Mitte: Wie Ritter vor vielen hundert Jahren lebten

„Einfach kommen und mitmachen“, lädt Sprecherin Sonja Trautmann zur zweistündigen Führung „Ritter, Burgen und Turniere“ ein. Dabei erfahren 5- bis 10-Jährige, wie Ritter vor vielen hundert Jahren lebten, wie schwer ihre Rüstungen waren und vor allem, wie sie sich in dieser schwerfälligen Montur bewegen konnten (Termine: 2., 3., 5., 6.2., 14 Uhr). Neu und brandaktuell: die „Kunstwerkstatt für Demokratie und friedlichen Protest“ (Termine: 3., 5., 6.2., 10 + 14 Uhr, ab 8 J., Anmeldung erbeten: fuehrung@dhm.de)

Deutsches Historisches Museum DHM) Unter den Linden 2, Mitte, Bus 100, 200, TXL Staatsoper, Bus 100, 200 Lustgarten, 2 Euro zzgl. Eintritt f. Erwachsene 8, erm. 4. Euro, Eintritt frei bis 18 J., Tel. 20 30 40, www.dhm.de