Das Beste am Montag

Theater: Maxim Gorkis „Kinder der Sonne“ in Mitte

19:30 In Maxim Gorkis Stück „Kinder der Sonne“ philosophieren Wissenschaftler, Maler und andere schlaue Menschen über die Zukunft der Menschheit und die Weltverbesserung, während vor ihrer Tür Menschen sterben. Regisseur Nurkan Erpulat hat Gorkis Komödie als boshafte Abrechnung mit weltentrückten Bildungseliten und Utopien inszeniert.

Maxim Gorki Theater Am Festungsgraben 2, Mitte, Tel. 202 21 115, Karten kosten 10–30 Euro