Höhepunkte der Woche

Theater: Bernhards „Kalkwerk“ an der Schaubühne

11.12. Thomas Bernhards Roman „Das Kalkwerk“ von 1970 erzählt die Geschichte einer verzweifelten wütenden Obsession. Ein Mann will darin eine einzigartige Studie über das Gehör verfassen und verzieht sich in ein stillgelegtes Kalkwerk. Regisseur Philipp Preuss hat das Buch für die Bühne bearbeitet.

Schaubühne am Lehniner Platz Kurfürstendamm 153, Wilmersdorf, Tel. 89 00 23, 20.45 Uhr, Karten 14 Euro