Das Beste am Freitag

Theater: „Kaputt“ an der Volksbühne in Mitte

19:00 Der Deutschitaliener Kurt Erich Suckert alias Curzio Malaparte war einst Anhänger Mussolinis und beteiligt am Marsch der Schwarzhemden auf Rom. Aus den Frontberichten des Autoren für die italienische Zeitung Corriere della Serra entstand der Roman „Kaputt“, nach dem Frank Castorf ein gleichnamiges Stück inszeniert hat.

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Linienstraße 227, Mitte, Tel. 24 06 57 77, Eintrittskarten kosten 12 bis 36 Euro