Das Beste am Montag

Marionetten: Prokofjews „Peter und der Wolf“ in Mitte

10:00 Sergej Prokofjews musikalisches Märchen „Peter und der Wolf“ wird als Marionettenspiel aufgeführt. Damit es einfacher fällt, Musik, Instrument und Puppe als künstlerische Einheit zu verstehen, werden in einer Einführung die musikalischen Motive mit den dazugehörigen Figuren vorgestellt. Es ist ein Gastspiel des August-Theaters Dresden.

Puppentheater Firlefanz Sophienstraße 10, Mitte, Tel. 283 35 60, ab 4 Jahren, Karten ab 5 Euro