Das Beste am Sonnabend

Oper: Karl Amadeus Hartmann in der Werkstatt

20:00 1934 entdeckte der Komponist Karl Amadeus Hartmann Grimmelshausens „Simplicissimus“-Roman als Opernstoff. Er erkannte darin das Schicksal der eigenen Zeit, denn ein Jahr zuvor hatten die Nationalsozialisten die Macht ergriffen. Sein hellsichtiges Stück landete daher vorerst in der Schublade. Premiere.

Staatsoper im Schiller Theater (Werkstatt) Bismarckstr. 110, Charlottenburg, Tel. 20 35 45 55, ausverkauft, mit Glück Restkarten vor Ort