Das Beste am Dienstag

Lieder: Sängerin Mo Kenney im Privatclub in Kreuzberg

19:30 Die junge Kanadierin Mo Kenney klingt selbst dann ein wenig traurig, wenn sie ihren „Happy Song“ singt. Allerdings ist es eine wohlige Traurigkeit, auf die sie sich versteht, bestens geeignet für romantische Momente zu zweit. Ihr Sound ist stilistisch nicht ganz eindeutig zu beschreiben. Wenn man sich aber festlegen sollte, müsste man Kenneys Musik wohl als Pop mit folkigem Touch definieren. Grandiose Newcomerin der Singer-Songwriter-Szene.

Privatclub Skalitzer Straße 85-86, Kreuzberg, Tel. 61 67 59 62, Karten kosten 13 Euro