Höhepunkte der Woche

Klassik: Dudamel und Barenboim eröffnen Musikfest

02.09. Ein knappes Vierteljahrhundert liegt zwischen dem Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-Moll op. 15 von 1856/57 und dem Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83 von Johannes Brahms. Zur Eröffnung des Musikfests Berlin 2014 ist Daniel Barenboim als Solist in beiden Klavierkonzerten von Brahms zu erleben. Am Dirigentenpult der Staatskapelle Berlin steht Gustavo Dudamel.

Philharmonie Herbert-von-Karajan-Straße 1, Tiergarten, Tel. 826 47 27, 19 Uhr, Karten kosten 22–90 Euro