Best of Berlin

Kreuzberg: Der Indische Brunnen am Engelbecken

Indien liegt in Kreuzberg. Anfang der 90er-Jahre wurden bei einer Ausgrabung des Jahrzehnte lang zugeschütteten Luisenstädtischen Kanals Sockel und Schale des Indischen Brunnens gefunden. Die verschollene Figur, ein Mann im Schneidersitz, wurde ersetzt. Seit 1995 ist dieses Kleinod wieder zu sehen. Zudem sprudelt im nahe gelegenen großflächigen Engelbecken eine meterhohe Fontäne. Beide Brunnenanlagen ergeben ein beeindruckendes Szenario.

Indischer Brunnen zwischen Legien- und Leuschnerdamm, Kreuzberg, Bus 147 Heinrich-Heine-Platz