Mittwoch

Literatur: Katja Petrowskaja bei Braun & Hassenflug

20:00 Bachmann-Preisträgerin Katja Petrowskaja liest aus ihrem Buch „Vielleicht Esther“. Darin erzählt die 1970 in Kiew geborene Autorin eine unabgeschlossene Familiengeschichte, die ein tragischer Epochenroman hätte werden können. Doch anstatt ihren Stoff episch auszubreiten, schreibt die Autorin von ihren Reisen zu den Schauplätzen und reflektiert über ein zersplittertes, traumatisiertes Jahrhundert.

Buchhandlung Braun & Hasenpflug Fischerhüttenstraße 79, Zehlendorf, Tel. 802 93 04, 10 Euro