Höhepunkte am Wochenende

Weltmusik: Der angolanische Popstar Bonga in Tiergarten

09.08. Bonga ist ein afrikanischer Superstar. Der tief mit seinem Land verbundene Angolaner musste sein erstes Album in Rotterdam produzieren, im Exil, weil er sich mit dem kolonialen portugiesischen Salazar-Regime angelegt hatte. Bis heute begleiten seine Songs kritisch Angolas jüngere Geschichte. Vorher ist beim Festival „Wassermusik“ Kimi Djabaté von den Kapverden zu erleben.

Haus der Kulturen der Welt John-Foster-Dulles-Allee 10, Tiergarten, 19 Uhr, Tel. 39 78 71 75, Karten kosten 13 Euro