Höhepunkte am Wochenende

Rock: Ray Wilson kommt in die Parkbühne Biesdorf

09.08. Er feierte erste Erfolge mit seiner Band Stiltskin, da wurde der schottische Sänger Ray Wilson 1996 nach dem Ausstieg von Lead-Sänger Phil Collins für die Progrock-Legende Genesis engagiert. Zusammen mit den beiden verbliebenen Genesis-Mitgliedern Mike Rutherford und Tony Banks entstand das Album „Calling All Stations“ (1997), das sozusagen das Ende von Genesis markierte. In letzter Zeit hat Ray Wilson die Hits von Genesis gern im Streichermantel präsentiert. Auch in der Parkbühne Biesdorf war er mit seiner orchestralen Show zu erleben. Nun kehrt er mit seiner Sieben-Mann-Band zurück und wird neben Nummern aus der „Genesis Classic Show“ zum ersten Mal auch die besten Songs seiner Band Stiltskin präsentieren. Mit dem Album „Genesis vs. Stiltskin“ war er schon sehr erfolgreich.

Parkbühne Biesdorf Alt-Biesdorf 55, Nähe S-Bhf. Biesdorf, Tel. 998 74 81, 18.15 Uhr, Karten kosten 32 Euro