Mittwoch

Comedy: Eva Eiselt im BKA Theater

20:00 Die Kölner Kabarettistin Eva Eiselt paart in ihrem Typenkabarett sozialkritische Analyse mit wunderbar komischem Nonsens. Für ihr aktuelles Programm „Geradeaus im Kreisverkehr“ hat sich Eiselt unter den sogenannten zivilisierten Lebewesen umgeschaut und ein paar außergewöhnliche Exemplare aufgespürt. Diese bringt sie in einer Art Kuriositätenschau auf die Bühne.

BKA-Theater Mehringdamm 34, Kreuzberg, Tel. 202 20 07, Karten kosten 18 und 22 Euro, bis 16. August