Mitte

„Die kleine Seejungfrau“

Beim Sommer Open Air des Galli Theaters steht eine Adaption von Hans Christian Andersens berühmtem Märchen „Die kleine Seejungfrau“ auf dem Programm.

Oft auch fürs Kino inszeniert, erzählt es die Geschichte einer aufopferungsvollen aber leider unerwiderten Liebe. Eine poetische und sinnliche Inszenierung, in der genügend Raum für Komik und Action bleibt.

Galli Theater Berlin Oranienburger Straße 32, in den Heckmannhöfen, Mitte, Tel. 275 969 71, empfohlen für Zuschauer ab 4 Jahren, 8. 8., 17 Uhr, Karten ab 8 Euro