Info

Kiez-Tipps: Meeresfrüchte und ausgefallene Sträuße

La Sepia Im spanisch-portugiesische Restaurant La Sepia genießt Charlotte Reeck gern die Tapas. Die Küche ist spezialisiert auf Fisch und Meeresfrüchte, die im Salzwasseraquarium selbst ausgesucht werden können.

Marburger Str. 2, Charlottenburg, Tel. 213 55 85, So.–Do. 12–24 Uhr, Fr.–Sbd. 12–1 Uhr

Bavarian Das Lokal im Europa Center empfiehlt Charlotte Reeck besten Gewissens. Die schmackhafte bayerisch-fränkische Küche bietet vor allem Klassiker wie Haxen, Weißwürsten und Schnitzel in rustikalem Ambiente bei freundlichem Service.

Tauentzienstr. 9-12, Charlottenburg, Tel. 261 43 97 tägl. 12–24 Uhr geöffnet

Kienitz Open Obwohl Charlotte Reeck kein Mitglied des Golfclubs Gross Kienitz ist, schätzt sie das hauseigene Restaurant Kienitz Open sehr. Hier wird alles geboten. Ob Currywurst, frischer Fisch oder saisonale Menüs zur Spargel- und Pfifferlingszeit. An Sonn- und Feiertagen gibt es zudem ein vielfältiges Frühstücksangebot.

Straße nach Dahlewitz, Gross Kienitz, Tel. 033708-53740, Mo.–Fr. 10–22, Sbd. & So. 9–22 Uhr

Florale Welten Hier werden nicht nur ausgesprochen geschmackvolle, ausgefallene Sträuße gebunden. Hier gibt es auch ein außergewöhnliches Angebot an schönem Nippes vom stimmigen Teelicht bis zur eleganten Lampe.

Nürnberger Str. 50-55, Charlottenburg, Tel. 81 48 67 26, Mo.–Sbd. 9–19 Uhr

Daitokai Bei dem japanischen Restaurant im Europa Center gerät Charlotte Reeck ins Schwärmen. Hier werden die Speisen in stilvollem Ambiente direkt am Tisch zubereitet. Die Qualität ist hervorragend.

Tauentzienstr. 9-12, Charlottenburg, Tel. 261 80 90, tägl. außer Mo. 12–15 & 18–24 Uhr