Freitag

Festival: „Tangonale“ in der Ufa-Fabrik Tempelhof

19:00 Berlin gilt als größte Tangometropole nach Buenos Aires. Das perfekte Pflaster also für Musiker, Schauspieler, Maler, Schriftsteller, Tänzer und Sänger, sich drei Tage lang auf der „Tangonale“ zu präsentieren. Nachmittags stehen eine Carlos-Gardel-Filmretrospektive, Performances, Ausstellungen und Lesungen im Mittelpunkt, abends wird getanzt. Es gibt Konzerte und Milongas und eine Tangoshow auf der Sommerbühne.

Ufa-Fabrik Viktoriastraße 10–18, Tempelhof, Tel. 75 50 30, 19 Euro