Zehlendorf

Ausstellung

Eine neue Sonderausstellung im Alliiertenmusem beschäftigt sich mit der amerikanischen Epoche des Flughafens Tempelhof, mit den politischen Voraussetzungen, Besonderheiten und auch Gefahren. 1945 übernahmen die Amerikaner den Fluhafen von den Sowjets. In der Ausstellung wird dieses faszinierende Kapitel Berliner und internationaler Geschichte in zahlreichen Exponaten veranschaulicht und lebendig.

Alliiertenmuseum Clayallee 135, Dahlem, Tel. 818 19 90, Di.–So. 10–18 Uhr, Eintritt frei