Tipps für Groß und Klein

Familienkalender

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Märchentheater 16 Uhr „Der gestiefelte Kater“ (ab 3 J.), Theater Varia Vineta, Berliner Str. 53, Pankow, Eintritt: 6,50 Euro/Pers., Tel.: 437 232 44, www.varia-vineta.de

ab 6 Jahre

Draußen

Rätsel-Safari 14.30 Uhr „Rätselzoo Südamerika“ (ab 7 J.) im Zoo Berlin, Treffpunkt am Eingang Hardenbergplatz (Löwentor), Charlottenburg. Dort sind auch Karten für die Veranstaltungen im Vorverkauf erhältlich. Kosten: 4 Euro Aufpreis zur Eintrittskarte. Kartenreservierung ist nicht möglich, Kartenkauf bis 14 Uhr empfohlen, Tel.: 254 010, www.zoo-berlin.de

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Mondmärchen 10.30 Uhr, „Peterchens Mondfahrt“ (ab 3 J.), Planetarium am Insulaner, Munsterdamm 90, Schöneberg, Eintritt: 8, erm. 6, Familien 20 Euro (nur Barzahlung), Tel.: 790 09 30, www.planetarium-berlin.de

ab 6 Jahre

Draußen

Familienwaldtag 10.30–14 Uhr „Miniatur-Floßbau im Grunewald“ (ab 6 J.), Waldwanderung durch das Forstrevier Nikolassee, dann werden Flöße gebaut, die am „Großen Fenster“ in See stechen. Treff: S-Bahn Nikolassee. Kosten: 2,50 Euro, Erw. 5 , Familie 10 Euro. Anm. erf., Waldschule Zehlendorf, Tel.: 804 951 80, www.jibw.de/Veranstaltungen

0 bis 5 Jahre

Draussen

Sommer-Familientheater 15.30 Uhr „Pippi im Taka-Tuka-Land“ (ab 4 J.), Freilichtbühne Spandau an der Zitadelle, Am Juliusturm 64, Eintritt: Kinder 8, Erw. 12 Euro, Tel.: 627 059 26, www.freilichtbuehne-spandau.de

ab 6 Jahre

Draußen

Rummel ab 14 Uhr, Familientag auf dem 52. Deutsch-Französischen Volksfest, Zentraler Festplatz, Kurt-Schumacher-Damm, Reinickendorf, Eintritt 2 Euro, bis 14 Jahre frei, mittwochs alle Bahnen und Karussells zum halben Preis, www.volksfest-berlin.de

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Figurentheater 10 + 16 Uhr „Das Feuerzeug“ (ab 3 J.), Figurentheater Grashüpfer, Puschkinallee 16 a, Treptow, Eintritt: 7, Kinder 5 Euro, Tel.: 536 951 50, www.theater-grashuepfer.de

ab 6 Jahre

Drinnen und draußen

Hauptstadt der Kinder 10–17 Uhr „FEZitty – Hauptstadt der Kinder“ (ab 6 J.), die eigene Stadt planen, gestalten und organisieren mit Spiel und Spaß, Sommerferienaktion im FEZ Berlin, Straße zum FEZ 2, Oberschöneweide, Stadtausweis: 3, Woche: 8 Euro, Tel.: 530 710, www.fez-berlin.de

0 bis 5 Jahre

Draußen

Musiktheater 11 Uhr „Jabahee – Märchen und Fabeln für Kinder“ (ab 5 J.), Gastspiel: Adesa (Ghana), Freilichtbühne Spandau an der Zitadelle, Am Juliusturm 64, Eintritt: 6, Kinder 5,50 Euro, Tel.: 614 021 64, www.kindermusiktheater-berlin.de

ab 6 Jahre

Draußen

Schnitzen im Wald 15.30–18 Uhr „Ein messerscharfer Nachmittag – Eltern schnitzen mit ihren Kindern“ (ab 7 J.) Waldschule Spandau, Niederneuendorfer Allee 81 (Bürgerablage). Kosten: Erw. 5, Kinder 2,50, Familien 10 Euro, Anm. erforderlich, Tel.: 336 30 55, www.jibw.de/veranstaltungen

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Seifenblasenfest 12–18 Uhr „Bubble Park – Berlins großes Seifenblasenfest“ mit drei Riesenseifenblasenshows mit „Peter und Pat“ und Gelegenheit zum selbst Ausprobieren, FEZ Berlin, Straße zum FEZ, Oberschöneweide ,Ticket: 2, Familien: 6,50 Euro plus Materialkosten, Tel.: 530710, www.fez-berlin.de

ab 6 Jahre

Drinnen

Kunst-Workshop 14–16 Uhr „Scharfe Schnitte. Schneiden á la Matisse“ (6-12 J.) Mit der Schere wie der Künstler zaubern, Museum Berggruen, Schloßstraße 1, Charlottenburg, Kosten: 9 Euro , Anm. drei Tage vorher, Tel.: 266 424 242, www.smb.museum

0 bis 5 Jahre

Drinnen

Puppentheater 11+ 17 Uhr Peter und der Wolf (ab 4 J.), Puppentheater Felicio, Schivelbeiner Straße 45, Prenzlauer Berg, Eintritt: Erw. 7, Kinder 4 Euro, Tel.: 446 735 30, www.felicio.de

ab 6 Jahre

Draußen

Sommer 13–15 oder 15.30–17.30 Uhr „Mit allen Sinnen den Sommer erleben“ Entdeckungstour für Familien im Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee, Grunewald, Beitrag: Erw. 4, Kinder 3, Familien 10 Euro, Tel.: 300 00 50, www.oekowerk.de

Tiertheater 14 + 16 Uhr „Hymenoptera – Die wilden Bienen“ (ab 8 J.) , Fräulein Brehms Tierleben, Natur-Park Schöneberger Südgelände, Treffpunkt Lokhalle, Priesterweg, Schöneberg, Eintritt: Erw. 9, erm. 4,20 Euro, Tel.: 209 17 85, www.brehms-tierleben.com