Das Beste am Mittwoch

Theater: Moritz Rinkes „Wir lieben und wissen nichts“

20:00 In „Wir lieben und wissen nichts“ des Berliner Dramatikers Moritz Rinke (Foto) wollen zwei Paare ihre Wohnungen in Berlin und der Schweiz tauschen. Schnell zeigt sich jedoch, dass der Wohnungstausch eine Menge Konfliktpotenzial bietet.

Renaissance-Theater Knesebeckstr. 100, Charlottenburg, Tel. 312 42 02, Karten kosten 10–42 Euro