Höhepunkte am Wochenende

Musical: „West Side Story“ an der Komischen Oper

05.07. Leonard Bernsteins „West Side Story“ ist eines der wichtigsten Bühnenwerke des 20. Jahrhunderts. Der Grundkonflikt des Kultmusicals ist so alt wie die Literaturgeschichte: Es geht um Vorurteile, Angst, Hass – und die Hoffnung, dass sich daran irgendwo, irgendwie, irgendwann einmal etwas ändern könnte. Im Zentrum stehen zwei Liebende und ihre verfeindeten Straßengangs. Die moderne Version der „Romeo und Julia“-Geschichte.

Komische Oper Behrenstraße 55-57, Mitte, 19.30 Uhr, Tel. 47 99 74 00, Karten kosten 12–79 Euro