Prenzlauer Berg

„Die Olsenbande dreht durch“

Die Woesner Brothers und Moritz Röhl werden zur Olsenbande und planen in „Die Olsenbande dreht durch“ ein „mächtig gewaltiges“ Ding.

Die Protagonisten sind bekannt aus den dänischen Slapstick-Komödien, die häufig im DDR-Fernsehen liefen und auch bei West-Zuschauern viele Fans hatten. Die vermeintlich genialen Pläne von Egon, dem Chef der Gaunerbande, werden auch auf dem Pfefferberg scheitern.

Pfefferberg Theater Schönhauser Allee 176, Prenzlauer Berg, Tel. 44 35 48 70, 26. 6., 20 Uhr, 21,50 Euro