Best of Berlin

Wannsee: Neue Strandkörbe für mehr Ostsee-Feeling

Der mehr als einen Kilometer lange Strand und das Ostsee-Gefühl machen das größte europäische Binnenseebad zu einem Publikumsmagneten. Bis zu 30.000 Badegäste finden am Wannsee Platz. Es gibt auch einen FKK-Bereich. Für diese Saison wurde wieder investiert. „Wegen der großen Nachfrage gibt es jetzt 70 neue Strandkörbe. Damit steigt die Anzahl auf über 200“, sagt Matthias Oloew, Sprecher der Berliner Bäder-Betriebe. Auch neue Liegen und Sonnenschirme wurden angeschafft.

Strandbad Wannsee Wannseebadweg 25, Nikolassee, S1, 7, Nikolassee, dann Bus 312 Strandbad Wannsee (Saisonbus bis 4.8.), bis 11.7. Mo.–Fr. 10–19 Uhr, Sbd., So. 8–20 Uhr, 12.7.–17.8. Mo.–Fr 9–20 Uhr, Sbd, So. 8–21 Uhr, 18.–29.8. Mo.–Fr. 10–20 Uhr, Sbd., So. 8–20 Uhr, 30.8.–14.9. tägl. 10–19 Uhr, 5,50 Euro, erm. 3,50 Euro, Tel. 803 54 50, www.berlinerbaeder.de, www.strandbadwannsee.de