Das Beste am Dienstag

Bühne: „Die Abschaffung der Arten“ als Puppenspiel

20:00 In seinem Roman „Die Abschaffung der Arten“ hat Dietmar Dath eine Fiktion des fortwährenden Kampfes der Spezies um die Weltherrschaft entworfen. Im Kampf um Ideen und Systeme werden darin die Schranken von Biologie, Raum und Zeit durchbrochen. Die Regisseurin Claudia Bauer bringt die Geschichte als Puppen-Mensch-Spiel auf die Bühne. Premiere.

Theater an der Parkaue Parkaue 29, Lichtenberg, Tel. 55 77 52 52, ab 16 Jahre, ausverkauft