Donnerstag

Pop: Lorde in der Columbia Halle

20:00 Ein interessanter Shooting Star aus Neuseeland. Man sieht Lorde das junge Alter nicht an. Die 17-Jährige kleidet sich gern in schwarz, am liebsten mit großem Hut. Ihre tiefe Stimme setzt sie gekonnt zwischen Drumbeats und atmosphärischen Soundflächen in Szene. Klingt warm und kalt zugleich.

Columbia-Halle Columbiadamm 13-21, Tempelhof, Tel. 61 10 13 13, 30,70 Euro