Wilmersdorf

Geschwister Pfister in der Toskana

Heutzutage muss es ja immer gleich Vietnam sein.

Oder Florida. Aber in Wirtschaftswunder-Zeiten war das Traumziel deutscher Urlauber Italien. Und wenn man es sich nicht leisten konnte, nach Capri, Rom oder an den Gardasee zu reisen, so sollten zumindest die Lieder von der Ferne erzählen. Die Geschwister Pfister greifen wieder tief in die Musiktruhe und bringen die alten Kitsch-Kompositionen zurück auf die Bühne.

Bar jeder Vernunft Schaperstraße 24, Wilmersdorf, Tel. 883 15 82, 4. 6., 20 Uhr, 27,60 bis 37 Euro