Schöneberg

Kiez-Vortrag

Im Vortrag „Die Rehwiese und die Villenkolonie Nikolassee“ nimmt Stadthistoriker Carl-Peter Steinmann einen reizvollen Grünzug Berlins unter die Lupe.

Dort sind bis heute eindrucksvolle Villen und repräsentative Landhäuser zu bewundern, viele von Architekt Hermann Muthesius erbaut. Etliche namhafte Berliner wohnten dort, etwa Walter und Alice Sommerlath, deren Tochter die schwedische Königin Silvia wurde.

Urania An der Urania 17, Schöneberg, Tel. 218 90 91, 17.30 Uhr, 2. 6., 7 Euro