Das Beste am Montag

Klassik: Francesco Piemontesi im Konzerthaus

20:00 Das Berliner Klavierfestival präsentiert heute Francesco Piemontesi, einen jungen Nachwuchskünstler aus der Schweiz. Der Wahlberliner wird in Expertenkreisen bereits als Geheimtipp gehandelt, seine Individualität und Originalität werden einhellig gelobt. Piemontesi spielt heute Abend im Konzerthaus Sonaten von Mozart, Beethoven und Schubert sowie eine Auswahl von Debussys Préludes.

Konzerthaus Gendarmenmarkt, Mitte, Tel. 203 09 21 01, Karten 26–36 Euro