Höhepunkte der Woche

Kunst: Am Freitag beginnt das Gallery Weekend

02.05. Für dieses Wochenende dürfen sich Kunstsenthusiasten nicht viel mehr vornehmen, als von Galerie zu Galerie zu traben. Beim jährlichen Gallery Weekend gibt es drei Tage lang Kunst pur – und das bei freiem Eintritt. Rund 50 Galerien nehmen teil. So zeigt Contemporary Fine Arts (Am Kupfergraben 10, Mitte) neue Arbeiten von Christian Rosa, Carlier Gebauer (Markgrafenstr. 67, Kreuzberg) zeigt die Ausstellung „Memory Palaces“ und die Galerie Michael Haas (Niebuhrstr. 5, Charlottenburg) präsentiert Arbeiten von Arnulf Rainer und Dennis Scholl. Die Sammlung Boros (Reinhardtstr. 20, Mitte) lädt anlässlich des Gallery Weekends am Sonnabend und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr zum „open house“. Startschuss für die 10. Jubiläumsausgabe ist am Freitagabend, am Sonnabend und Sonntag sind die Galerien von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Gallery Weekend 18 Uhr, Karte und alle Informationen im Internet unter www.gallery-weekend-berlin.de