Das Beste am Sonnabend

Wettbewerb: Finale des „Berlin Song Contest“ in Neukölln

20:00 Lichterfelde douze points? Es ist soweit: Das große Finale des „Berlin Song Contest“ steht an. Bei dem Musikwettbewerb nach Vorbild des Eurovision Song Contests treten anstelle von Ländern Berliner Ortsteile gegeneinander an. Die zehn Gewinner der Vorentscheide werden es der Jury nicht leicht machen. Den Showrahmen gestalten die Geschwister Pfister, Gisela Sommer und Kriss Rudolph moderieren die Veranstaltung.

SchwuZ Rollbergstr. 26, Neukölln, Tel. 57 70 22 70, Karten kosten 15 Euro