Kreuzberg

Reiner Kröhnert im Mehringhoftheater

20:00 Reiner Kröhnert ist ein Meister der politischen Parodie. An Tonfall, Mimik und Gestik könnten seine Zuschauer die Bundeskanzlerin auch erkennen, wenn er keine Perücke aufsetzte.

Genauso gilt das für all die anderen Figuren aus Gegenwart und Vergangenheit, die Kröhnert erst aufs Korn und dann auseinander nimmt. „Kröhnerts Krönung“ heißt sein Programm. Auf sein Konto gehen erbarmungslose Darstellungen erbarmungsloser Selbstdarsteller aus Show und Politik. Er parodierte Dieter Bohlen, Boris Becker, Ronald Pofalla und Gerhard Schröder. Doch wie der Baden-Württemberger Blicke, Bewegungen und das verschwurbelte Deutsch der Kanzlerin darstellt, ist immer noch sein Meisterstück. Nicht bösartig. Aber entlarvend.

Mehringhoftheater Gneisenaustr. 2 a, Kreuzberg, Tel. 691 50 99, 17. 4., 20 Uhr, Karten kosten 15 Euro