Das Beste am Montag

Theater: Öffentliche Probe im Berliner Ensemble

20:00 Claus Peymann hat einen der einflussreichsten Texte der Literaturgeschichte inszeniert. Franz Kafkas Romanfragment „Der Prozeß“ beginnt alltäglich und langwierig, wird später undurchsichtig und absurd – und endet schließlich tödlich. Die Geschichte, in der es auch um Überwachung geht, wirkt bei der aktuellen Nachrichtenlage keineswegs mehr surreal.

Berliner Ensemble Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte, Tel. 28 40 81 55, die Karten kosten 15 Euro