Das Beste am Donnerstag

Infotainment: Der „Herr der Maden“ im Postbahnhof

19:30 Entstellte Leichen und Mordopfer sind Teil des Berufsalltags von Dr. Mark Benecke. Den Spitznamen „Herr der Maden“ trägt er, weil durch seine Analysen verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden worden waren, weltweit Verbrechen aufgeklärt wurden. Der Kriminalbiologe ist mit einem Infotainment-Abend auf Deutschland-Tour und erklärt sein mitunter schauriges Handwerk.

Postbahnhof Straße der Pariser Kommune 8, Friedrichshain, Tel. 61 10 13 13, der Eintritt kostet 25,25 Euro