Höhepunkte der Woche

Festival: Performance „IQ“ eröffnet MaerzMusik

14.03. Das Festival MaerzMusik ist ein Dreh- und Angelpunkt der zeitgenössischen Musikszene. In diesem Jahr steht Berlin thematisch im Mittelpunkt, als globalisierter Ort innovativer Musikausübung. Das Musiktheater „IQ“ von Enno Poppe macht den Auftakt.

Berliner Festspiele Schaperstr. 24, Wilmersdorf, Tel. 25 48 91 00, 20 Uhr, Karten kosten 15–25 Euro, Infos unter www.maerzmusik.de