Das Beste am Montag

Bühne: „Hans im Glück“ am Berliner Ensemble

20:00 „Hans im Glück“ von Bertolt Brecht wird als Inszenierung von Sebastian Sommer gezeigt. Die Titelfigur fragt sich in dem Stück ständig, wofür es sich zu leben lohnt. Der junge Brecht selbst war seiner Zeit von dem Werk nicht sonderlich überzeugt, dabei ist es heute noch aktuell. Auf der Bühne sind unter anderen Antonia Bill und Anke Engelsmann zu sehen.

Berliner Ensemble Pavillon, Bertolt-Brecht-Platz 1, Mitte, Tel. 28 40 81 55, Restkarten an der Abendkasse