Das Beste am Donnerstag

Kinder: „Flimmer–Billy“ im Grips Podewil

10:30 „Flimmer-Billy“ greift das Thema Fernsehkonsum auf, das den meisten Eltern aus leidvoller Erfahrung bekannt ist. In dem Stück schaut ein Junge namens Billy permanent Dino–Filme, bis er sich selbst für einen Saurier hält. Die verzweifelte Mutter nimmt ihm den Fernseher weg. Für Billy beginnt jetzt eine Reise in die Wirklichkeit, fernab von jeglichem Monitor-Geflimmer.

Grips Podewil Klosterstraße 68, Mitte, Tel. 39 74 74 77, ab 5 Jahren, ausverkauft, auch 28. Februar