Das Beste am Freitag

3D-Show: „Voices in the Dark“ im Planetarium am Insulaner

18:00 Eine Postkarte als Tor zu einer versunkenen Stadt, Tarotkarten, die zum Leben erwachen oder schwebende Balletttänzer in virtuellen Welten: „Voices in the Dark“ ist eine magische audiovisuelle Show in 3D. Der Zuschauer wird auf eine ziemlich atemberaubende 360°-Reise durch ein magisches Universum geschickt. Eine packende Sinfonie aus Klängen, Bildern und Emotionen, die bis zur letzten Minute Überraschendes bereithält.

Planetarium am Insulaner Munsterdamm 90, Schöneberg, Tel. 790 09 30, 9 Euro