Wohin in Brandenburg

Zum Birnbaum nach Ribbeck

Badespaß bis Mitternacht

Während der „Langen Nacht der Therme“ sind am heutigen Freitag in der Natur Therme Templin alle Bereiche bis 24 Uhr geöffnet. Es gibt Lichteffekte und Musik in der Badelandschaft, Spezialaufgüsse in der Saunalandschaft und kulinarische Überraschungen.

NaturThermeTemplin Dargersdorfer Straße 121, 17268 Templin, Tel. 03987/20 12 00, 3.1., ab 17.30 Uhr, Erw. 10 Euro, Kinder bis 16 J. 4 Euro

Neujahrskonzert in Neuruppin

Das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt ist mit seinen 80 Musikern der einzige groß besetzte sinfonische Klangkörper im Land Brandenburg. Das Neujahrskonzert des Staatsorchesters unter Leitung von Takao Ukigaya bringt am Sonnabend ein musikalisches Feuerwerk in die Pfarrkirche Neuruppin. Die Musiker spielen nahezu alles, was gute Laune bringt: Walzer, Ouvertüren und Märsche.

Kulturkirche Neuruppin Karl-Marx-Straße 88, 16186 Neuruppin, Tel. 03391-26 87, 4.1., 17 Uhr, Karten kosten 18–32 Euro

Winterkahnfahrt im Spreewald

Winterspaß für die ganze Familie: Gemütlich in Decken eingekuschelt, den wärmenden Glühwein in den Händen, lässt sich im Spreewald eine idyllische Winterkahnfahrt unternehmen. Ein Spreewaldkahn ist eine Art Flachboot ohne Kiel mit einer Länge von bis zu neun Metern und einer Breite von nicht einmal zwei Metern.

Großer Spreewaldhafen Lübbenau Dammstraße 77a, 03222 Lübbenau/Spreewald, Tel. 03542/22 25, Kahnfahrten um 11 und um 13 Uhr

Szenische Führung

Ein interessanter und unterhaltsamer Rundgang mit ungewöhnlichen Einblicken, gewürzt mit Spielfreude und erfrischendem Humor erwartet die Besucher am Sonnabend in Ribbeck. Jan van Damals und Friedemann van Euter alias Gernot Frischling und Reimund Groß führen durch den Dorfkern von Ribbeck und lassen spielerisch die Vergangenheit wieder auferstehen. Sie erzählen Geschichten von Menschen und Gebäuden und natürlich auch etwas über den berühmten Birnbaum.

Kirche Ribbeck Am Birnbaum 2, 14641 Ribbeck, Tel. 0177/384 50 26, 4.1., 14 Uhr, Karten kosten 10 Euro

Schlagerparty in Seelow

Schlagerfans kommen am Sonnabend in Seelow auf ihre Kosten. Unter dem Motto „Melodien, die Freude bringen“ laden Dagmar Frederic, Ronny Gander, Bernd Kreissel, Manuela Meier und viele andere zur Party ins Kulturhaus Seelow ein.

Kreiskulturhaus Seelow Erich-Weinert-Straße, 15306 Seelow, Tel. 03346/84 98 08, 4.1., 15 Uhr, 26,90 Euro

Mit der Hofdame durchs Schloss

Editha von Haacke nimmt die Besucher am Sonntag mit auf eine Zeitreise durch die Gemächer der Königin Elisabeth sowie durch repräsentative Bereiche des Schlosses Sanssouci. Das fiktive preußische Adelsfräulein begleitete ihre Königin als Anstandsdame und erlebte das Königspaar bei seinen regelmäßigen Sommeraufenthalten in Sanssouci. Amüsante Führung.

Schloss Sanssouci Maulbeerallee, 14469 Potsdam, Tel. 0331/969 42 00, 5.1., 11 Uhr, Karten kosten 12 Euro