Clubcheck

Techno unterm Weihnachtsbaum

Eine „X-Mas-Party“ schmeißt am Freitagabend das Weekend an der Alexanderstraße 7 in Mitte.

„Plus 1“ heißt das Motto. Das heißt, man gibt sich Mühe, für das gewisse Extra zu sorgen. Da wäre allein schon die DJ-Crew: The Glitz ist am Start, Mollono.Bass spielt live, außerdem legen Teleselektor auf. Da können House- und Technofreunde dem Fest beseelt entgegen tanzen. Los geht’s 23 Uhr, Eintritt zehn Euro.

Eine feine Retroparty lassen die Gartenkinder am Freitag im Freudenreich an der Sonnenallee 67 in Neukölln steigen. Groovy Jazz, Funk, Gipsy und Rock ’n‘ Roll stehen auf dem Programm, wenn sich Herr Hobrecht, Sir Russ Mayer, Herr Bündchen und Tamara an die Plattenteller stellen. Im ständigen Wechsel werden sie dafür sorgen, dass kein Bein lange neben dem anderen still steht. Ab 23 Uhr und für sechs Euro Eintritt.

Der Electric Soundgarden im RAW 99 an der Revaler Straße 99 in Friedrichshain wird am Sonnabend mit zünftigen Technobeats kräftig geharkt. Harte Bässe und harmonische Soundflächen kombinieren die Hausdoktoren, die für ein schmissiges Liveset gebucht sind. Außerdem sind Pascale Voltaire, Minimal Akustik und Funkstörung dabei. Ab Mitternacht und für acht Euro Eintritt.