Das Beste am Dienstag

Buchpremiere: Mark Benecke im Babylon Mitte

20:00 Mark Benecke seziert einmal keine Leichen, sondern liest aus seinem Buch „Das Leben von Otto Prokop“. Prokop war der bekannteste Rechtsmediziner der DDR. Der gebürtige Österreicher wurde 1956 an die Humboldt-Universität in Ost-Berlin berufen, deren forensische Abteilung unter seiner Leitung internationale Anerkennung gewann. Buchpremiere.

Babylon Mitte Rosa-Luxemburg-Str. 30, Mitte Tel. 242 59 69, Karten kosten 12 Euro