Das Beste am Mittwoch

Oper: „La Traviata“ in Charlottenburg

19:30 Gérard Korsten übernimmt heute die musikalische Leitung an der Deutschen Oper: Auf dem Programm steht Giuseppe Verdis „La Traviata“. Zum Ensemble gehören unter anderen Ailyn Pérez, Stephen Costello und Leo Nucci. Mit dem Chor und dem Orchester der Deutschen Oper, in einer Inszenierung von Götz Friedrich. Er hat der Tragödie die Atmosphäre eines Requiems verliehen.

Deutsche Oper Bismarckstraße 35, Charlottenburg, Tel. 34 38 43 43, deutscheoperberlin.de, Karten 29 bis 90 Euro