Höhepunkte der Woche

Show: Im Friedrichstadt-Palast wird Berlin wieder erleuchtet

07.11. Die jährlich wiederkehrende Zitterpartie, ob es denn nun weiße Weihnachten geben wird oder nicht, fällt im Friedrichstadt-Palast aus. Die verschwenderisch ausgestattete Show „Berlin erleuchtet“ ist eine Reise durchs Winterwunderland. Mit Auftritten von mehr als hundert Künstlern, Sängern, dem großen Showballett und Artisten. Ein puderzuckerweißes Winterspektakel – und so ganz nebenbei auch die aufwendigste Wintershow in Deutschland.

Friedrichstadt-Palast Friedrichstraße 107, Mitte, Tel. 23 26 23 26, 19.30 Uhr, Karten kosten 36,39–105,39 Euro