Das Beste am Freitag

Kunst: „Anton Graff. Gesichter einer Epoche“ in Mitte

10:00 Eine neue Schau widmet sich dem Schaffen von Anton Graff, dem bedeutendsten Porträtisten der deutschen Aufklärung. Er hat wie kaum ein zweiter Künstler das Bild von Aristokratie und Bürgertum, von Dichtern und Denkern an der Schwelle zur Moderne gemalt und geprägt. Mit seinem Werk hinterließ er ein einzigartiges Panorama seiner Epoche.

Alte Nationalgalerie Bodestraße 1-3, Mitte, Tel. 266 42 42 42, 8 Euro