Höhepunkte am Wochenende

Hardrock: Deep Purple mit neuem Album auf Tournee

26.10. In Sachen Hardrock sind Deep Purple bis heute die Referenz-Combo. Ihren Hit „Smoke On The Water“ kennt eigentlich so gut wie jeder, wobei dieser Song im Gesamtwerk der Briten eher in die Kategorie Ballade gehört. Berühmt wurden sie für kompromisslose Stücke jenseits radiotauglicher Vierminuten-Korsetts, mit berauschenden Soli. Star im Ensemble war ohne Zweifel immer die Hammondorgel, an der sich inzwischen Neuzugang Don Airey niedergelassen hat. Gemeinsam mit Gitarrist Steve Morse liefert er sich Tasten-Saiten-Schlachten wie weiland Jon Lord und Ritchie Blackmore. Bassist Roger Glover, Schlagzeuger Ian Paice und der wieder erstarkte Sänger Ian Gillan machen die Rocklegende komplett. Mit „Now What?!“ ist gerade ein neues Album erschienen. Live sind Deep Purple auch nach satten 45 Jahren Bandgeschichte unschlagbar.

Max-Schmeling-Halle Am Falkplatz 1, Prenzlauer Berg, Tel. 44 30 44 30, 20 Uhr, Karten kosten 62,50–85,50 Euro