Das Beste am Sonntag

Benefiz: „Little heart of Berlin“ im Haus der Festspiele

19:00 Anlässlich des „Welttages der Herzen“ und des 25-jährigen Bestehens der Gesellschaft der Freunde des Herzzentrums wird zum Spätsommerfest geladen. Im Rahmen der Feier wird der Film „Little heart of Berlin“ uraufgeführt, im Anschluss an die Premiere treten bei einer Benefiz-Live-Show Künstler wie Axel Prahl, Gabi Decker und Katharine Mehrling auf. Ab 17.30 Uhr gibt es einen Empfang im Garten und im Foyer.

Haus der Berliner Festspiele Schaperstr. 24, Wilmersdorf , Tel. 254 89 100, littleheartofberlin.com, Benefizticket 20 bis 80 Euro