Das Beste am Mittwoch

Theater: Jugendstück „Nichts“ in Lichtenberg

18:00 Die Aufführung „Nichts. Was im Leben wichtig ist“ geht ans Eingemachte. Pierre-Anthon steht im Unterricht plötzlich auf, weil er meint, dass nichts etwas zu bedeuten habe und beschließt, sich auf einen Pflaumenbaum zu setzen und nichts zu tun. Seine Mitschüler wollen ihm daraufhin beweisen, dass er Unrecht hat.

Theater an der Parkaue Parkaue 29, Lichtenberg, Tel. 55 77 52 52, 14 bis 16 Jahre, Restkarten an der Abendkasse